Präsentation im Schaufenster

Karl Bloss lebt und arbeitet als Maler und Grafiker in Nürnberg.

 

Aus fränkischen Familien stammend, wurde er 1938 in Cuxhaven geboren – denn Vater fuhr zur See.

 

Kindheit und Schulzeit verbrachte er wieder in Nürnberg.

 

Nach Lehrzeit als graphischer Zeichner, studierte er von 1956 bis 1960 an der Fachhochschule Nürnberg

Grafik-Design und von 1960 bis 1963 an der AdbK Nürnberg bei Professor Eusemann Flächendesign.

 

Seit 1963 arbeitet er selbständig als Grafik-Designer

und Künstler.

In Zusammenarbeit mit Werbeabteilungen und Agenturen entstanden u.a. viele Reisekataloge und andere Werbemittel für verschiedene Industrie-Firmen.

Seit 2000 findet wieder verstärkt Hinwendung zur Malerei statt, bevorzugt sind mediterrane Motive in Aquarell und Acryl.

 

Seit 2004 ist er Mitglied und aktiv im Vorstand beim

Bund Fränkischer Künstler.

Auf zahlreichen Reisen nach Italien, Griechenland, Afrika, Mexico, USA etc. erlebt er die Vielfalt anderer Kulturen.

 

Karl Bloss hat an mehrfachen Ausstellungen in

Nürnberg, Mittel- und Oberfranken, Griechenland, Litauen etc. teilgenommen.