Vita

Geboren am 05.03.1985

Lebt und arbeitet in der Metropolregion Nürnberg

Werdegang:

2015-2017: MBA / Kreatives Management, HS Ansbach

2009-2013: BA / Kommunikationsdesign, TH Nürnberg

2010-heute: Fotograf mit eigenem Atelier

Fotografisches Schaffen:

Nach seinem Design-Studium an der Hochschule Nürnberg mit dem Schwerpunkt Fotografie, in dem er sehr frei arbeiten, experimentieren und mich intensiv entwickeln konnte, liegt der Schwerpunkt seines fotografischen Arbeitens im Bereich  People und Story-Telling, sowie in der Aufarbeitung global-gesellschaftlich wichtiger Themen wie mit Fragen des Humanismus, der Sozialphilosophie, der Menschenrechte, sowie mit Menschen und ihrer Arbeit Der Fotograf möchte einen Mehrwert schaffen.

Darüber hinaus beschäftigt sich der Künstler im akademischen Kontext mit Fototheorie und Fotoästethik.

Ausstellungen:

national:

Nürnberg, Frankfurt am Main, Hamburg/Carlshütte, Karlsruhe/Achern

Berlin, Düsseldorf, Köln

international:

Wien

Auszeichnungen (Auswahl):

DOCMA-Award 2015

Auszeichnung des Nürnberger Menschenrechtszentrums, 2014

1. Platz "Toleranz verbindet" des Deutsch-polnischen Kulturvereins, 2014

Leistungsmedaille in Bronze Deutscher Verband für Fotografie, 2014

1. Platz "Professionals" "Fotoszene Metropolregion Nürnberg 2013"

Publikumspreis "Fotoszene Metropolregion Nürnberg 2011"

"Photo of the year 2010" - Goldmedaille - Photographic Society of America