Vita

Geboren 1949 in Bayreuth

1983 – 1986 Ausbildung zur Keramikerin

1986 freischaffend mit eigener Werkstatt

1986 Weiterbildung bei Georg Krüger/Elsass

 

Nach der Ausbildung in verschiedenen Keramik-Werkstätten hat sich Angela Weigls Arbeitsweise anfangs auf Steingut und Steinzeug konzentriert.

2001 kam sie erstmals mit Raku, einer traditionellen japanischen Brenntechnik, in Kontakt, die immer mehr in den Mittelpunkt ihrer Arbeiten rückte. Ton, Rauch, Glasuren und Oxide, verbunden mit den verschiedenen Materialien wie Glas, Holz, Metall, Draht usw. sind voller Emotionen und charakterisieren ihre Objekte.

 

Ausstellungen

national:

Neumarkt, Neudrossenfeld, Bamberg, Bayreuth, Berching

Furth im Wald, Regensburg, Nürnberg, Passau, Weilheim,

Berlin-Kreuzberg, Vohenstrauß, Ansbach, Amberg, Schnaittenbach, Marktredwitz, Schwabach, Kulmbach, Coburg, Hersbruck, Bad Elster, Plauen, Münchberg, Hilpoltstein

 

international:

Spanien, Frankreich, Italien, Litauen, Serbien

 

Mitgliedschaft:

Kunstkreis Jura e.V. Neumarkt, Gedok Franken e.V.

focus-europa e.V.

 

 

Maya IV | Keramik Raku Stahl | 39 x 34 x 4 cm
Maya IV | Keramik Raku Stahl | 39 x 34 x 4 cm
Keramikschale | Keramik Raku Glas | Druchmesser 43 cm |
Keramikschale | Keramik Raku Glas | Druchmesser 43 cm |